SCHOTT Group Home

N-FK58 XLD: Temperaturkoeffizienten der Lichtbrechung ab sofort verfügbar

Der internationale Technologiekonzern SCHOTT bietet mit dem optischen Glas N-FK58 XLD eine hochwertige Glasart mit extrem niedriger Dispersion (XLD = extremely low dispersion) und hervorragenden Bearbeitungseigenschaften an. Für N-FK58 XLD sind ab sofort die Temperaturkoeffizienten der Lichtbrechung im Datenblatt auf Abruf verfügbar. Damit kann die Temperaturabhängigkeit der Brechzahl exakt bestimmt werden. Dies ermöglicht bereits im optischen Design die Auswirkung von Temperaturänderungen auf die Performance der Anwendung zu minimieren.

Sie finden die Werte hier:

Link: Interaktives Abbe-Diagramm