Advanced Optics - Newsletter 01/2013

Newsletter 01/2013 - PDF-Version


SCHOTT Advanced Optics lädt ein zur BiOS und Photonics West 2013

Anknüpfend an bereits etablierte Tradition, wird SCHOTT Advanced Optics auch in diesem Jahr wieder auf der SPIE BiOS und der SPIE Photonics West, der Leitmesse der Photonikbranche der USA, als Aussteller teilnehmen.

Neben einem sehr fokussierten Stand auf der BiOS (Stand: 8218) werden wir auf der Photonics West (Stand: 1600) auf rund 70 Quadratmetern Ausstellungsfläche einige unserer Highlights präsentieren.

Lesen Sie mehr

SCHOTT Advanced Optics hält Preise stabil dank weiterer Prozessoptimierungen

Preise von optischen Gläsern werden gesenkt bzw. bleiben auf Normalniveau

SCHOTT Advanced Optics, ein Geschäftsbereich der SCHOTT Gruppe, ist anerkannter Experte für die Herstellung von optischen Gläsern. In den letzten Jahren hat sich Advanced Optics weiterentwickelt und bietet heute hoch-präzise Komponenten, wie Prismen und Linsen, und Spezialprodukte, wie IR-Materialien und Dünnstgläser bis zu einer Dicke von nur 25 μm.

Die Basis und Stärke unseres Bereichs ist jedoch die Herstellung von optischem Glas. Dabei wird das Glasportfolio regelmäßig entsprechend der Marktentwicklung und den Kundenwünschen adaptiert und erweitert, wobei auch die Preise überprüft werden.

Lesen Sie mehr

SCHOTT präsentiert neuen Filter-Katalog

Optische Filter sind ein wichtiger Bestandteil des Produktportfolios von SCHOTT Advanced Optics. Mit einer Vielzahl von kundenspezifischen optischen Filtergläsern und Interferenzfiltern bietet SCHOTT Lösungen für den gesamten Spektralbereich basierend auf seinen umfangreichen Erfahrungen und Kenntnissen in der Herstellung und Verarbeitung dieser Produkte.

Um unsere Kunden ausführlich an diesem Know-how teilhaben zu lassen und über neueste Erkenntnisse zu informieren, hat SCHOTT Advanced Optics seinen Katalog „Optische Filter“ komplett überarbeitet und neu gestaltet.

Lesen Sie mehr

SCHOTT mit Hauptreferenten bei der „SPIE Optical Systems Design“

Präsentationen zu BK7 und Blauglas-IR-Sperrfiltern aus BG60/61/62 komplettieren SPIE-Konferenz in Barcelona

Auf der Konferenz „SPIE Optical Systems Design“ in Barcelona Ende November 2012 präsentierten Dr. Peter Hartmann, Dr. Steffen Reichel und Dr. Frank-Thomas Lentes neue Erkenntnisse zum optischen Glas N-BK7® und den optischen Filtergläsern BG60/61/62.

Dr. Peter Hartmann, Director Market and Customer Relations bei SCHOTT Advanced Optics, stellte in seinem Vortrag herausragende Ergebnisse bei Produktion und Qualität vor, die mit dem optischen Glastyp BK7 erreicht wurden.

Lesen Sie mehr

Neue Erkenntnisse zu ZERODUR® im SPIE-Journal vorgestellt

Neues Berechnungsverfahren ermöglicht zuverlässige Vorhersage der Lebensdauer bei gegebener zulässiger Spannung

ZERODUR®, die Glaskeramik von SCHOTT mit extrem niedriger Ausdehnung, war erneut Thema eines Artikels im SPIE-Journal „Optical Engineering“, das im Dezember 2012 erschienen ist. Er präsentiert neue Erkenntnisse zum Design von Strukturen aus ZERODUR® in Bezug auf erhöhte Anwendungsbelastungen.

Lesen Sie mehr

Vertreter aus Forschung und Industrie erhielten Einblicke in die MEMS-Welt von SCHOTT




Erfolgreicher Technologietag im Kompetenzzentrum für Dünnstglas von SCHOTT Advanced Optics in Grünenplan

SCHOTT Advanced Optics in Grünenplan ist das Kompetenzzentrum für die Herstellung von Dünn- und Spezialgläsern für Anwendungen in der Medizintechnik, der Halbleiterindustrie, der Optik und der Optoelektronik.

Mit Blick auf die enorme Dynamik dieser Märkte organisierte der NMN e.V. in Zusammenarbeit mit SCHOTT am 06.11.2012 den Technologietag „Neue Produkte & Technologien revolutionieren die MEMS-Welt“.

Lesen Sie mehr