SCHOTT Group Home

SCHOTT Advanced Optics hält Preise stabil dank weiterer Prozessoptimierungen

Preise von optischen Gläsern werden gesenkt bzw. bleiben auf Normalniveau

SCHOTT Advanced Optics, ein Geschäftsbereich der SCHOTT Gruppe, ist anerkannter Experte für die Herstellung von optischen Gläsern. In den letzten Jahren hat sich Advanced Optics weiterentwickelt und bietet heute hoch-präzise Komponenten, wie Prismen und Linsen, und Spezialprodukte, wie IR-Materialien und Dünnstgläser bis zu einer Dicke von nur 25 μm.

Die Basis und Stärke unseres Bereichs ist jedoch die Herstellung von optischem Glas. Dabei wird das Glasportfolio regelmäßig entsprechend der Marktentwicklung und den Kundenwünschen adaptiert und erweitert, wobei auch die Preise überprüft werden.

Die Preisgestaltung der Gläser wird maßgeblich beeinflusst von Entwicklungen bei den Rohstoffen, wie z.B. Seltene Erden, aber auch von Energie und Logistik. Um den Einfluss dieser Faktoren zu regulieren, arbeiten Produktionsexperten ständig an der Optimierung relevanter Prozesse. Dennoch waren wir bei der jährlichen Preisüberprüfung im Jahr 2010 gezwungen, einige Anpassungen vorzunehmen, da diese Einflüsse zu stark waren.

Wir haben jedoch kontinuierlich die Optimierung unsere Produktionsprozesse fortgeführt und möchten jetzt, gut zwei Jahre später, die positiven Ergebnisse an unsere Kunden weitergeben. So ist es uns gelungen, kürzlich vorgenommene Preisänderungen ungeachtet der höheren Preise einiger Rohmaterialien teilweise rückgängig zu machen. Beispielsweise wurden die Preise für Gläser mit Seltenen Erden nach einer Preissenkung im Mai 2012 nochmals um 5 % gesenkt. Damit konnte ein mehr als akzeptables Preisniveau erreicht werden, obwohl die Lanthanpreise nach wie vor auf einem hohen Niveau liegen. Darüber hinaus konnte das Preisniveau einiger Anfragegläser trotz niedrigerer Abnahmemengen stabil gehalten werden.

Insgesamt hält SCHOTT Advanced Optics die Preise stabil und möchte damit seinen Kunden ein Zeichen geben, dass die Zusammenarbeit und ein ausgezeichnetes Kunden-Lieferanten-Verhältnis die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg aller Beteiligten ist.

Wir freuen uns auf die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit. Die neuen Preislisten erhalten Sie auf Anfrage unter info.optics@schott.com. Natürlich können Sie uns auch gerne telefonisch kontaktieren unter 06131/66-1812.